Ein Buch ragt aus dem Bildschirm eines Laptops.
Home - Blog - FinanzOnline

FinanzOnline

object(WP_Term)#8276 (10) { ["term_id"]=> int(113) ["name"]=> string(12) "FinanzOnline" ["slug"]=> string(12) "finanzonline" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(113) ["taxonomy"]=> string(8) "post_tag" ["description"]=> string(0) "" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(8) ["filter"]=> string(3) "raw" }

3. Februar 2017 von Aleks M.

Einkommensteuer-Erklärung für 2016: Wer? Was? Wie? Wann?

Und jährlich grüßt die Steuererklärung! Ganz nach diesem Motto haben wir für Sie einen Überblick mit den wichtigsten Informationen zur Einkommensteuererklärung 2016 erstellt. Wer was bis wann und wie abzugeben hat, haben wir für Sie ...
mehr lesen

3. September 2013 von Martina J.

Webservice für e-Rechnung an den Bund

Ab 01.01.2014 müssen Rechnungen an Bundesdienststellen elektronisch erstellt und übermittelt werden. Mit der elektronischen Rechnung ist eine Rechnung im XML-Format von ebInterface gemeint, die Sie ab Herbst 2013 bequem per Webservice aus ...
mehr lesen

,

13. März 2012 von Martina J.

Die Überprüfung von FinanzOnline Webservice-Einreichungen

Ein großer Vorteil der elektronischen Übermittlung der Umsatzsteuervoranmeldung (U 30) an FinanzOnline ist, dass Sie genau prüfen können, ob Ihre Steuererklärung von FinanzOnline ordnungsgemäß entgegengenommen wurde. (mehr …)
mehr lesen

,

16. Februar 2012 von Martina J.

Sparen Sie Papier und Porto: So einfach ist die Abgabe Ihrer Umsatzsteuervoranmeldung auf elektronischem Weg

Die elektronische Abgabe des Formulares U 30 (Umsatzsteuervoranmeldung) spart Zeit, Papier und Porto. Dennoch schrecken Unternehmer, die mit FA-Online nicht vertraut sind, vor der Abgabe zurück. Der nachfolgende Artikel erklärt Schritt für Schritt ...
mehr lesen

,

16. Januar 2012 von Martina J.

U 30 (Umsatzsteuer-Voranmeldung) für 2012

Für UVA-Zeiträume ab Jänner 2012 gilt ein neues U 30-Formular. Der größte Teil der Änderungen betrifft die neue Seitenaufteilung sowie die maschinelle Lesbarkeit des Formulars. (mehr …)
mehr lesen

,

17. März 2011 von Martina J.

U30-Übermittlung per Webservice in ProSaldo.net

Das Formular U 30 (Umsatzsteuervoranmeldung) kann mittels Webservice besonders einfach in FA-Online abgegeben werden. Bei dieser Übermittlungsart meldet sich Ihr Buchhaltungsprogramm mit einem speziellen Benutzer (siehe "Webservice-Benutzer ...
mehr lesen

,

2. März 2011 von Martina J.

Webservice-Benutzer für FA-Online anlegen

Für die Übermittlungen von Erklärungen mittels Webservice an FA-Online wird ein eigener, spezieller Benutzer benötigt. Dieser Webservice-Benutzer wird zusätzlich zum normalen Benutzer angelegt und wird ausschließlich für die ...
mehr lesen

Das sagen die Anwender:

Elisabeth Maurer
Alle technischen Aspekte werden von ProSaldo.net übernommen, das ist eine feine Sache. Wir müssen uns nicht drum kümmern, alles zu sichern.
Christian Haberl, Humanbrand Media GmbH
ProSaldo.net war von Anfang an selbsterklärend, sodass wir mit wenigen Rückfragen bei unserer Steuerberaterin selbstständig mit dem Programm arbeiten konnten.