Ratgeber für deine erfolgreiche Selbstständigkeit

Hier findest du Guides, Leitfäden, Handbücher, Checklisten und Webinaraufzeichnungen rund um die Themen Buchhaltung, Rechnungen und Steuern in Österreich.

Buchhaltungs-Know-how zum Download

Guide „Kennzahlen für Kleinunternehmer“

Auch Kleinunternehmer sollten Kennzahlen (KPIs) nutzen, um strategisch planen und Unternehmensziele erreichen zu können. Doch was genau sind KPIs, warum sind sie so wichtig, und wie kannst du diese effektiv in deinem Unternehmen einsetzen?

Steuertermin-Kalender 2024

Von der Abgabe der UVA bis zur ZM: Eine übersichtliche Zusammenfassung der wichtigsten österreichischen Steuertermine 2024 für Buchhaltung & Steuern im PDF-Format sowie als iCalender-Download für deinen elektronischen Kalender (für Google, Android, Microsoft Outlook, OS/iOS).

Kleinunternehmer-Leitfaden für gesunde Finanzen

Wusstest du, dass die meisten insolventen Unternehmens deshalb in Schieflage geraten sind, weil sie ihre Liquidität vernachlässigt haben? Hier findest du Infos, Tipps & Tricks für ein simples, aber alltagstaugliches Liquiditäts-Management.

Buchhaltungs-Guide für Selbstständige in Österreich

Was hat das Thema Selbstwert mit dem Schreiben von Rechnungen zu tun? Rainer Haude, der Gründer von ProSaldo.net, fasst in diesem Guide alles Wichtige rund um Buchhaltung für Selbstständige in Österreich zusammen.

Webinar-Aufzeichnungen

Alles rund um die doppelte Buchhaltung

Was genau steckt hinter dem Begriff „doppelte Buchhaltung“? Was sind die Merkmale und wie lese ich eigentlich eine Bilanz? Im kostenlosen Webinar beantwortet eine geprüfte Buchhalterin diese und viele weitere Fragen.

Buchhaltung für Anfänger: Alles rund um die E/A-Rechnung

Was ist eine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung eigentlich genau? Was ist der Unterschied zur doppelten Buchhaltung? Welche gesetzlichen Regelungen bestimmen, was wie gebucht wird? Hol dir alle Antworten und viele praktische Tipps.

So geht Umsatzsteuer. Alles über die UVA für kleine Unternehmen

Wo genau darf ich Vorsteuer abziehen? Was muss ich bei einer steuerfreien Rechnung machen? Was ist eine Lieferung, was ist eine Leistung? Hier bekommst du alle Antworten, Tipps und Infos – inkl. Buchungs- und Rechnungsbeispiele.

Rechnungen richtig schreiben

Vielleicht hast du schon viele Rechnungen geschrieben und dennoch tauchen immer wieder mal Fragen auf? Oder du möchtest wissen, welche Elemente überhaupt in einer Rechnung wichtig sind? In dieser Webinaraufzeichnung gibt eine geprüfte Buchhalterin Tipps & Tricks rund um das Thema „Rechnungen ausstellen“.

Jahreswechsel! Das ist noch zu tun in der Buchhaltung.

Anlagenverzeichnis erstellen, Umbuchung der Steuerkonten, Korrekturen und Bereitstellung von Unterlagen für den Steuerberater: In der Zeit rund um den Jahreswechsel gibt es zahlreiche ToDos in der Buchhaltung. Hol dir jetzt alle Infos für einen entspannten Jahreswechsel.

Belege! Wie ordne ich meine Zettelwirtschaft für die Buchhaltung?

Ob Kassenbons, die Rechnung des neuen Laptops oder die Zahlungsbestätigung einer Lieferung. Alle diese „Belege“ gehören in die Buchhaltung – nicht chaotisch, sondern in einer gewissen Ordnung. In der Webinaraufzeichnung beantwortet eine geprüfte Buchhalterin alle wichtigen Fragen

Videos

5 Tipps, um erfolgreich zu gründen

Tatsächlich bestehen nur die Hälfte aller Unternehmensgründungen mehr als 5 Jahre. Gibt es also ein Geheimnis, warum die anderen 50 Prozent der Gründungen nachhaltig erfolgreich sind? In diesem Video verraten wir 5 Tipps von erfolgreichen Unternehmern, damit dein Start in die Selbständigkeit nachhaltig erfolgreich ist.

So findest du die passende Geschäftsidee!

Du willst dich selbständig machen, hast aber noch nicht die zündende Geschäftsidee gefunden? Dann bist du hier richtig. In diesem Video zeigt dir Rainer Haude, Unternehmer und Gründer von ProSaldo.net, 5 Methoden, um zu deiner Geschäftsidee zu kommen und ein nachhaltiges Business auf die Beine zu stellen.

5 Gründe, warum du deine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung selbst führen solltest

Für viele Gründer ist das Thema Buchhaltung ein Buch mit sieben Siegeln. Aber es gibt sehr gute Gründe, warum du dich selbst mit dem Thema E/A-Rechnung auseinandersetzen solltest. Hol dir dei Tipps, wie du die E/A-Rechnung aufsetzt und warum das sinnvoll ist.

Keine Einkommensteuer bezahlen? Kleinunternehmerpauschalierung!

Als Kleinunternehmer kannst du deinen Gewinn im Rahmen der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung pauschal ermitteln. Diese sog. Kleinunternehmerpauschalierung hat viele Vorteile, vor allem senkst du die Berechnungsgrundlage für deine Einkommensteuer.

Buchhaltung auch mitten im Jahr umstellen?

Als Buchhaltung ist ein Thema für den Jahreswechsel? Nein, im Gegenteil. Im Video räumt ProSaldo.net-Gründer Rainer Haude mit irrtümlichen Meinungen auf und du erfährst, warum es sinnvoll sein kann, dein Sommerloch heuer vielleicht mit dem Thema Buchhaltung zu füllen!

So liest du eine Bilanz wie ein Profi

Ein Thema nur für große Unternehmen, Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater? Ganz klar: Nein! Warum auch Klein- und Kleinstunternehmern Bilanzen lesen können sollten und wie das geht, erfährst du in diesem Video von Rainer Haude.

Wie du mit KI deine Buchhaltung erledigst

Was bedeutet KI genau? Wem nutzt diese? Wie erleichtert KI die Buchhaltung? Welche Prozesse im Rechnungswesen werden einfacher? Was haben Kleinstunternehmer davon? Ein Video von Rainer Haude, Unternehmer und Gründer von ProSaldo.net.

Vorsätze im Business

Kennst du das vielleicht auch? Du nimmst dir viel für das neue Jahr vor, verlierst aber schnell die Motivation? Das hängt nicht nur mit deiner eigenen Disziplin zusammen, sondern auch damit, dass Ziele an sich oft problematisch sind.

Sofort Steuern sparen zum Jahresende

Es ist Jahresende und du willst als Unternehmer oder Selbstständiger noch schnell einige 1000 Euro an Steuern sparen? Dann ist dieses Video das Richtige für dich!

Kalte Progression in Österreich einfach erklärt

Die Kalte Progression ist ein gefürchtetes Schreckgespenst, welches unsere Kaufkraft mindert. Diese betrifft nicht nur Angestellte, sondern auch Selbstständige, da auch sie Einkommenssteuer zahlen müssen. Ein neuer Gesetzesentwurf könnte 2023 zu einer Entlastung führen.

FlexKap in Österreich

Die Flexkap ist eine neue Gesellschaftsform, welche für Gründer und Startups in Österreich interessant sein könnte. Einer der Vorteile der FlexKap ist ein reduziertes Stammkapital im Vergleich zur AG oder GmbH. Erleichtert diese neue Gesellschaftsform bald die Gründungen von Unternehmen? Erfahre mehr in unserem Video.

Kleinunternehmerregelung Österreich

Die Kleinunternehmerregelung kann für dich als Selbstständigen in Österreich vorteilhaft sein, wenn du bestimmte Jahresumsatzgrenzen nicht überschreitest. Diese beträgt für das Jahr 2022 ganze €35.000,-. Es gibt allerdings Ausnahmen, bei welchen du diese überschreiten darfst.

Steuern sparen mit der Teuerungsprämie in Österreich

Im Video erfährst du, wann & für wie lange die Teuerungsprämie gültig ist, wie die Auszahlung definiert werden muss, wer diese Prämie bekommen kann, ob man eine Gewinnbeteiligungsprämie rückwirkend als Teuerungsprämie verrechnen kann und wie man die Teuerungsprämie mit Mitarbeitern vereinbart.

Selbstorganisation: Wie du Dinge geregelt bekommst

Wenn du dich fragst, wie du dich selbst besser organisieren kannst, dann ist dieses Video genau das Richtige für dich! Durch die Anwendung dieser Methode wirst du produktiver und kannst deine Ziele besser erreichen. Du wirst mit ihr geradezu ungeheuer produktiv. Lerne jetzt die „Getting Things Done“ Methode von David Allen kennen.

Der wichtigste Faktor für deinen unternehmerischen Erfolg: dein Mindset

In diesem Video erklärt dir Rainer Haude, Unternehmer und Gründer von ProSaldo.net, warum das richtige Mindset und die passenden Glaubenssätze für den Erfolg im Unternehmertum so wichtig sind.

Gründe JETZT!

Natürlich ist es in Krisenzeiten schwieriger, ein Unternehmen zu gründen und erfolgreich zu sein. Aber wenn man die richtige Idee und das notwendige Know-how hat, kann man auch in Krisenzeiten erfolgreich sein! Im Video verraten wir dir drei Punkte, weshalb du genau JETZT gründen solltest.

Wird in unseren Ratgebern Bezug auf Gesetze genommen, sind ausschließlich österreichische Gesetze gemeint. Für die Guides bzw. Leitfäden wurde gewissenhaft recherchiert. Wenn ausgewählte Funktionen des Dienstes beschrieben werden, gilt hierfür der Stand des jeweiligen Guides bzw. Leitfaden. Die Ratgeber ersetzen nicht die Beratung durch den kompetenten Steuerberater oder Buchhalter. Bei speziellen Fragen solltest du dich immer an einen Experten wenden – insbesondere dann, wenn du komplizierte Fallkonstellationen handhaben willst.