Ein Buch ragt aus dem Bildschirm eines Laptops.
Home - Blog - Beleg

Beleg

object(WP_Term)#8000 (10) { ["term_id"]=> int(100) ["name"]=> string(5) "Beleg" ["slug"]=> string(5) "beleg" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(100) ["taxonomy"]=> string(8) "post_tag" ["description"]=> string(0) "" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(8) ["filter"]=> string(3) "raw" }

28. April 2017 von Birgit L.

Aufbewahrungsfristen für Unternehmer

Als Unternehmer hat man die Pflicht, Belege zu sammeln, Bücher und Aufzeichnungen zu führen und eine Aufbewahrungsfrist von sieben Jahre einzuhalten. Wir haben die wichtigsten Infos zum Thema zusammengetragen. (mehr …)
mehr lesen

31. Juli 2015 von Christina S.

Begriffe aus der Buchhaltung: Bücher und Aufzeichnungen

Als Unternehmer hat man dafür Sorge zu tragen, sogenannte „Bücher und sonstige Aufzeichnungen“ zu führen, um Geschäftsvorfälle zu dokumentieren. Wir erklären Ihnen, welche das sind und was der Sinn dahinter ist. (mehr …)
mehr lesen

23. April 2012 von Lydia R.

Buchen leicht gemacht mit ProSaldo.net

Viele Nicht-Buchhalter erschrecken bei dem Gedanken, Buchungen durchzuführen bzw. die einzelnen Belege zu erfassen - dabei funktioniert die Buchung in ProSaldo.net so gut wie von ganz allein. Mithilfe des Assistenten muss man sich nicht einmal ...
mehr lesen

, ,

14. November 2011 von Martina J.

UID-Prüfung

Eine oftmals vernachlässigte Pflicht ist die regelmäßige Überprüfung der UID-Nummern von Kunden und Lieferanten. Dies kann zu einer sehr teuren Überraschung im Zuge einer Betriebsprüfung führen. (mehr …)
mehr lesen

,

14. Dezember 2010 von Martina J.

Verbuchung von Bewirtungsspesen

Bewirtungsspesen für Kunden sind eine steuerrechtliche Besonderheit und stellen den Buchhalter mit der Verbuchung somit vor eine "kleine" Herausforderung. Das Besondere an Bewirtungsspesen ist, dass die enthaltene Umsatzsteuer zur Gänze als ...
mehr lesen

27. Oktober 2010 von Martina J.

Produkte anlegen in ProSaldo.net – worauf müssen Sie achten?

In der online Faktura von ProSaldo.net haben Sie vielfältige Möglichkeiten Ihre Produkte und Services zu erfassen und bei der Belegerstellung automatisch einfließen zu lassen. Auch ein Lager können Sie in ProSaldo.net führen. Wie Sie am besten ...
mehr lesen

,

19. April 2010 von Martina J.

Belegkontrolle für Vorsteuerabzug - was muss auf die Rechnung?

Sie sind vorsteuerabzugsberechtigter Unternehmer und kaufen für Ihr Unternehmen im Inland eine neue Büroeinrichtung um brutto EUR 12.000,-. Bei der Betriebsprüfung informiert Sie der Prüfer, dass der Vorsteuerabzug unzulässig war und die EUR ...
mehr lesen

Das sagen die Anwender:

Elisabeth Maurer
ProSaldo.net war von Anfang an selbsterklärend, sodass wir mit wenigen Rückfragen bei unserer Steuerberaterin selbstständig mit dem Programm arbeiten konnten.
Büro2go find ich eine geniale Idee von der Erste Bank. Gerade für mich als Selbstständigen ist so ein Tool eine tolle Arbeitserleichterung, wenn ich bei Kunden Vor-Ort bin!
Ing. Mag. Markus Mandl, PC EDV Dienstleistungen Mandl