Ein Buch ragt aus dem Bildschirm eines Laptops.
Home - Blog - Buchhaltung - Lagerverwaltung mit ProSaldo.net

Lagerverwaltung mit ProSaldo.net

10. August 2012 von Oliver B.

Der nachfolgende Artikel erklärt die Möglichkeiten für den Einsatz der Lagerverwaltung in ProSaldo.net.
Informationen darüber, wie Produkte angelegt werden finden Sie im Blogartikel „Produkte anlegen in ProSaldo.net – worauf müssen Sie achten?“

Wozu braucht man die Lagerverwaltung in der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung?

Die Lagerverwaltung hilft Ihnen zB., einen Überblick über die im Unternehmen befindlichen Produkte zu behalten, mit Hilfe der Lagerverwaltung erfahren Sie, wann Sie Produkte nachkaufen müssen und Sie sehen, welche Produkte sich wie oft verkaufen.

Produktliste

Lagerverwaltung

Die Produktliste finden Sie unter Fakturierung/Produkte/Produktliste. Auf ihr finden sie Informationen über die Stammdaten der Produkte sowie über den Lagerstand.

 

Neue Lagerbewegung buchen

Wenn Sie Produkte einkaufen, erfassen Sie die Lagerbewegung unter Fakturierung/Produkte/Lagerbewegung buchen.

Sie erfassen einen Einkauf von 2 Stück.

Zusätzlich lassen sich auch andere Lagerbewegungen erfassen wie Reservierung, Inventurdifferenz, Schadensfälle und sonstige Lagerbewegungen.

 

Meldebestand

 

Der Meldebestand sagt es Ihnen, wann Sie Produkte nachkaufen müssen. Den Meldebestand erfassen Sie unter Produkt bearbeiten:

 

Sie haben einen Lagerbestand von 2 Stück und einen Meldebestand von 1 Stück.

Wenn Sie nun einen Lieferschein über 2 Stück erfassen, bekommen Sie die Meldung, dass der Meldebestand unterschritten wird. Sie können den Beleg natürlich trotzdem abschliessen.

 

Umsatzstatistik

 

In der Umsatzstatistik sehen Sie Ihre Umsätze gegliedert nach Monat, Produkt und Kunde.

 

Sie können diese Liste nach verschiedenen Kriterien gruppieren und sortieren.

0 0

15. Juni 2018 von Nina L.

Erste Schritte in ProSaldo.net

mehr lesen

14. Juni 2018 von Nina L.

5 Gründe, die für eine österreichische Buchhaltungssoftware sprechen

mehr lesen

,

6. Juni 2018 von Nina L.

U30-Übermittlung per Webservice in ProSaldo.net

mehr lesen

,

11. Mai 2018 von Nina L.

Webservice-Benutzer für FinanzOnline anlegen

mehr lesen

Das sagen die Anwender:

Elisabeth Maurer
Büro2go find ich eine geniale Idee von der Erste Bank. Gerade für mich als Selbstständigen ist so ein Tool eine tolle Arbeitserleichterung, wenn ich bei Kunden Vor-Ort bin!
Ing. Mag. Markus Mandl, PC EDV Dienstleistungen Mandl
ProSaldo.net war von Anfang an selbsterklärend, sodass wir mit wenigen Rückfragen bei unserer Steuerberaterin selbstständig mit dem Programm arbeiten konnten.