Ein Buch ragt aus dem Bildschirm eines Laptops.

Fallbeispiele

object(WP_Term)#8185 (10) { ["term_id"]=> int(122) ["name"]=> string(13) "Fallbeispiele" ["slug"]=> string(13) "fallbeispiele" ["term_group"]=> int(0) ["term_taxonomy_id"]=> int(122) ["taxonomy"]=> string(8) "post_tag" ["description"]=> string(0) "" ["parent"]=> int(0) ["count"]=> int(10) ["filter"]=> string(3) "raw" }

11. Oktober 2011 von Lydia R.

Arbeiten mit offenen Posten

In der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung übernimmt die Offene-Posten-Verwaltung Funktionen, die sonst nur in der doppelten Buchhaltung verfügbar sind. Der Blogartikel gibt Tipps zum Umgang bei der täglichen Arbeit. (mehr …)
mehr lesen

19. Juli 2011 von Martina J.

Innergemeinschaftliche Erwerbe verbuchen mit ProSaldo.net

Innergemeinschaftliche Erwerbe stellen eine buchhalterische Besonderheit dar, da der Leistungsempfänger nicht nur Vorsteuer für seine UVA verbuchen muss, sondern auch die Umsatzsteuer. (mehr …)
mehr lesen

,

8. Februar 2011 von Aleks M.

Die Zusammenfassende Meldung (ZM)

Die Zusammenfassende Meldung, kurz ZM genannt, wird von vielen Unternehmern als lästige Zusatzarbeit empfunden. Natürlich bedeutet das Erfassen der Daten eine Mehrarbeit, diese entspringt aber der Notwendigkeit darzustellen, welche Waren und auch ...
mehr lesen

Das sagen die Anwender:

Stefan Guggemos
Büro2go find ich eine geniale Idee von der Erste Bank. Gerade für mich als Selbstständigen ist so ein Tool eine tolle Arbeitserleichterung, wenn ich bei Kunden Vor-Ort bin!
Ing. Mag. Markus Mandl, PC EDV Dienstleistungen Mandl
Alle technischen Aspekte werden von ProSaldo.net übernommen, das ist eine feine Sache. Wir müssen uns nicht drum kümmern, alles zu sichern.
Christian Haberl, Humanbrand Media GmbH